Der Deutsche Boris Herrmann bei der wohl härtesten Segelregatta aktuell auf Platz 4!

Die Vandée Globe ist wohl die härteste Segelregatta der Welt, denn genau die ist in diesem Rennen die Rennstrecke. Einmal um den Globus. Umso phänomenaler die Leistung des Deutschen Boris Herrmann, der segelt wie ein Teufel. Aktuell auf Platz 4 liegend, ist er mit 17,4kts aktuell schneller als alle vor ihm. Eine erhaltene Zeitgutschrift lässt einen möglichen Sieg in greifbare Nähe rücken. Das gab es noch nie! Aber 17% der Reststrecke liegt noch vor ihm. Auf der Tracking-Map der Vandée Globe kann man den Rennverlauf hautnah mitverfolgen. Es bleibt spannend.
https://www.vendeeglobe.org/en/tracking-map

Wir sind gespannt

Euer Up2Boat Team